Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /homepages/12/d271588760/htdocs/site/t3lib/class.t3lib_page.php on line 499

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /homepages/12/d271588760/htdocs/site/t3lib/class.t3lib_page.php on line 501

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /homepages/12/d271588760/htdocs/site/t3lib/class.t3lib_page.php on line 504

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/12/d271588760/htdocs/site/t3lib/class.t3lib_page.php:499) in /homepages/12/d271588760/htdocs/site/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_fe.php on line 3226

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/12/d271588760/htdocs/site/t3lib/class.t3lib_page.php:499) in /homepages/12/d271588760/htdocs/site/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_fe.php on line 3239
China-Autonews: In Asien sind teure Luxusmodelle kaum gefragt
Start  /  Autonews-Archiv  /  

©  china-autonews.de

Auswahl



 
In Asien sind teure Luxusmodelle kaum gefragt
10.09.07 08:52
Alter: 11 yrs


 



<h3>Deutschlands Anteil an der weltweiten Autoproduktion wird in den nächsten Jahren weiter sinken, allerdings wird die Führung im Premium-Segment ausgebaut.</h3>



Dies geht aus einer neuen Auto-Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young hervor. Aktuell kommt demnach etwa jedes neunte weltweit produzierte Auto aus Deutschland, 2012 wird es nur noch jedes zehnte sein. Wie die Experten von Ernst & Young ermittelt haben, werden vor allem Russland, Indien und China den Deutschen Autobauern Marktanteile abnehmen.

Die deutschen Hersteller und Zulieferer haben nach Einschätzung von Ernst & Young schon frühzeitig die Chancen in den Schwellenländern ergriffen: Vor allem in Osteuropa haben sie nach dem Fall des Eisernen Vorhangs erhebliche Investitionen getätigt. Das gelte aber auch für China und Indien, wo es das größte Wachstumspotenzial gebe.

Ernst & Young geht davon aus, dass künftig in den Schwellenländern eher preiswerte Modelle nachgefragt und produziert werden, während der Automobilstandort Deutschland verstärkt seinen Premiumstandort weiter ausbauen wird. Hier werden nach Ansicht der Autoexperten eher die innovativen und hochpreisigen Modelle entwickelt und gebaut.